In drei transparenten Schritten zum idealen Ergebnis

Schritt 1: Aufnahme Ihrer Wünsche und Vorgaben und Besprechung der Beratungsgrundlage.

Nachdem wir uns bei Ihnen als unserem Mitglied anhand unserer Satzung und „Erstinformation“ vorgestellt haben, Informieren wir uns über Ihre persönlichen Wünsche, Ziele und Vorgaben, was Ihnen wichtig und unwichtig ist und zu welchen Themen Sie konkret beraten werden möchten. Ihre Angaben halten wir als Grundlage für die weitere Beratung schriftlich fest. Sind Sie mit unseren Vorschlägen der Vorgehensweise einverstanden, beauftragen Sie uns mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen.

Schritt 2: Wir erarbeiten Lösungskonzepte und Alternativen.

Wir erstellen Ihnen eine Analyse und erarbeiten für Sie ein maßgeschneidertes Lösungskonzept, wenn möglich mit Alternativen. Für ihre bereits bestehenden Versicherungen bieten wir Ihnen auf Wunsch gern auch individuelle Vergleichsangebote.

Schritt 3: Wir stellen Ihnen ihr persönliches Konzept vor.

Wir präsentieren Ihnen die von uns erstellten Lösungen und Alternativen, um Ihre Versorgung und Ihren Versicherungsschutz in einem guten Preis-Leistung-Verhältnis zu optimieren. Sind Sie mit den Vorschlägen einverstanden, wird Ihre Entscheidung umgesetzt.

Wir verschaffen Ihnen die nötigen Informationen, damit Sie Entscheidungen treffen und wir in Ihrem Interesse und Auftrag handeln können

Unsere Tätigkeit steht immer in Ihrem Auftrag, als unserem Mitglied. Dabei ist unsere Vorgehensweise für Sie klar strukturiert und transparent. Grundlage für unsere Leistung ist ein Auftrag und eine Vollmacht. Die Satzung, die AGB´s und der Auftrag regeln die Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit den Ihnen als unserem Mitglied, insbesondere wird hier geregelt für welche Verträge, in welchem Bereichen und in welchem Umfang wir für Sie tätig werden. Um uns gegenüber den Versicherern oder Produktgebern zu legitimieren, ist es notwendig, dem Versicherer eine Vollmacht vorzulegen, die Sie uns zuvor erteilen. Durch diese Vollmacht erhalten wir aktuelle Informationen zu Ihren Verträgen, können diese Verträge einsehen, werten, in unsere Betreuung übernehmen oder auf Ihren speziellen Wunsch auch kündigen, ändern oder neu eindecken. Auch die Mitwirkung bei einer Schadenregulierung oder einem Leistungsfall ist dadurch erst möglich. Wenn wir uns einen Überblick über Ihren Versicherungsschutz verschafft haben, wird das Ergebnis und die weitere Vorgehensweise mit Ihnen abgestimmt.

FacebookXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF